• Drucklufttechnik
  • Anlagenbau
  • Stickstofftechnik
  • Fahrzeugbau
  • Handicapfahrzeuge

Gross GmbH

facebook

Hotline Gross GmbH

Das neue Leckagesuchgerät LD500 - ab sofort bei uns erhältlich!

Druckluft ist ein unverzichtbares aber auch teures Gut in der modernen Produktion. Durch Leckagen... mehr

Chinesische Händler zu Gast bei GROSS

Am 16. April 2015 besuchte eine chinesische Delegation des größten und weltweit agierenden Kompressorenherstellers Atlas Copco die Firma GROSS GmbH in Wettenberg.

Im Rahmen der Hannover Messe waren die chinesischen Maschinenbauer in Deutschland unterwegs, um sich über die Standortvorteile, die Arbeitsweise, Ausbildung, Organisation, sowie die Produkte deutscher Maschinenbauunternehmen zu informieren. Das Unternehmen GROSS, am Standort Wettenberg, ist einer der größten Partner des Kompressorenherstellers Atlas Copco innerhalb Deutschlands und wurde als Referenzorganisation von den chinesischen Besuchern ausgewählt.

 

Der Bürgermeister von Wettenberg, Herr Thomas Brunner, hieß die Besucher willkommen und informierte über die Standortvorteile und optimalen Möglichkeiten, die in der Gemeinde für ausländische Investoren vorhanden sind. Im Dialog wurden die Vorteile einer Investition in Deutschland besprochen und einige Fragen der Besucher von Herrn Brunner umfassend beantwortet. 

Im weiteren Gespräch erläuterten Herr Andreas Platt und Herr Michael Gross die Ausbildung, Arbeitsweise und Organisation des Unternehmens GROSS. In einer regen Diskussion wurden viele Fragen der Besucher beantwortet und es ergaben sich einige sehr interessante Erkenntnisse.

In einer anschließenden Betriebsbesichtigung in den Schulungsräumlichkeiten, Werkstätten und Warenlagern konnten sich die weitgereisten Besucher über die Abläufe informieren.

Großes Interesse fand die GROSS-Airbox sowie die umfassenden Möglichkeiten der Fahrzeugmodifikation. 

Die Airbox wurde im Unternehmen als Drucklufterzeugungsstation entwickelt und bereits an viele namhafte Unternehmen in Europa ausgeliefert. Neben der maximalen Wirtschaftlichkeit der Drucklufterzeuger ist die Rückgewinnung von Energie aus dem Verdichtungsprozess ein wichtiges Argument für den Einsatz der Airbox.

Den Betreibern von Druckluftanlagen bietet die GROSS GmbH in Wettenberg einige umfassende Kundenschulungen an, die das Ziel haben, die Effizienz dieser Anlagen gemeinsam

in einer aktiven Partnerschaft zu steigern. Die Optimierung der Systeme wird Schritt für Schritt durchgeführt. Dieses Bündel von Maßnahmen zur Steigerung von Ressourcenproduktivität und Energieeffizienz der Anlagen, im Sinne des produktionsintegrierten Umweltschutzes, optimiert die Nutzung von Druckluftanlagen und erreicht wirtschaftliche Einsparpotentiale von bis zu 40%.

Diese Argumente fanden ein durchaus hohes Interesse bei den Besuchern, so dass eine Zusammenarbeit zwischen den chinesischen und deutschen Maschinenbauern von allen

Beteiligten gewünscht wurde, da sich sicherlich ein interessanter Synergieeffekt und ein Erfahrungsaustausch ergeben, der für alle Partner von hohem Nutzen ist.