• Drucklufttechnik
  • Anlagenbau
  • Stickstofftechnik
  • Fahrzeugbau
  • Handicapfahrzeuge

Gross GmbH

facebook

Hotline Gross GmbH

Das neue Leckagesuchgerät LD500 - ab sofort bei uns erhältlich!

Druckluft ist ein unverzichtbares aber auch teures Gut in der modernen Produktion. Durch Leckagen... mehr

Druckluft-Effizienz-Seminar am 20.November 2014

Druckluft-Energiemanagement nach EN ISO 50001 und Verbrauchscontrolling?

Wärmerückgewinnung und Kostenoptimierungen?

Sie erhalten von uns die Antworten!

 

Druckluft-Energiemanagement nach EN ISO 50001 und Verbrauchscontrolling, Wärmerückgewinnung und Kostenoptimierungen –

wie lässt  sich das mit Ihrer Druckluftanlage vereinbaren?

 

Das Energiemanagement im Bereich der Drucklufterzeugung ist unter dem Aspekt steigender Energiepreise und mit dem Anspruch der Kostenoptimierung und -reduzierung ein sehr wichtiger Faktor zur weiteren Verbesserung vieler Produktionsprozesse.

Die Erzeugung von Druckluft kann über 40% des gesamten Stromverbrauchs einer Produktion ausmachen.

Herr Andreas Platt, Mess- und Regeltechniker der GROSS GmbH,  führt Sie in die umfassende Messtechnik und in die Managementsysteme für Druckluft ein.

Gemeinsam mit Herrn Bernd Pfeiffer, Fachmann für innovative Energiesysteme der Firma Eidmann GmbH,  möchten wir Ihnen weiterhin die aktuellen Möglichkeiten offen legen, wie Sie die Abwärmepotentiale der Kompressoren optimal nutzen können.

Im Rahmen eines eintägigen Seminars in unserem neuen Technikum in Wettenberg und anhand von Praxisbeispielen in unserer Werkstatt werden Ihnen die Mess- und Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Gerne laden wir Sie ein, am Donnerstag, dem 20.11.2014, Teilnehmer am Druckluft-Effizienz-Seminar zu sein. Die Seminarkosten betragen 170,00 € zzgl. MwSt. je Teilnehmer. In der Pauschale sind alle nötigen Schulungsunterlagen, Getränke und Mittagessen enthalten.

 MEHR Informationen finden Sie hier:

 http://www.gross-gmbh.eu/index.php?id=64